Was Sie jetzt tun sollten

Wenn Sie wegen der Corona-Maßnahmen nicht reisen können, haben Sie – laut Auskunft der Deutschen Bahn – die Möglichkeit, Ihre Reise an einem anderen Tag bis zum 31. Oktober 2020 durchzuführen.

Fernverkehrs-Fahrkarten, die bis zum 13. März 2020 gekauft wurden, können bis zum 31. Oktober 2020 flexibel zur Reise genutzt werden.

Die Zugbindung bei Sparpreisen und Super Sparpreisen ist aufgehoben.

 

Wenn Sie Ihr Fahrtkarte nach Madgeburg nicht im Rahmen einer anderen Reise einsetzen können oder möchten, können Sie Ihre Fernverkehrs-Fahrkarte kostenfrei in einen Gutschein umwandeln, der 3 Jahre gültig ist. Dazu können Sie unter bahn.de/auftragssuche schnell und einfach ihre Fahrkarte noch bis zum 30. Juni selbst stornieren.

 

Weitere Informationen finden Sie unter der Quelle: https://www.bahn.de/p/view/home/info/corona_startseite_bahnde.shtml?dbkanal_007=L01_S01_D001_KIN0001_kv1-startseitenauswertung-corona-FV_LZ01

Bitte stornieren Sie schnellstmöglich Ihre Buchung. 

  • Wenn Sie über unser Abrufkontingent unter dem Stichwort “DLH” ein Zimmer gebucht haben, können Sie dieses bis zu Ihrem gewählten Anreisetag und an diesem bis spätestens 18:00 Uhr kostenfrei stornieren.
  • Sollten Sie ein Zimmer mit Sparrate gebucht (nicht über unser bereitgestelltes Kontingent) haben, entnehmen Sie Ihre Stornierungsbedingungen bitte Ihren Buchungsunterlagen und sprechen Sie mit dem Hotel.

 

Wenden Sie sich dazu direkt an das Maritim Hotel:

E-Mail: info.mag@maritim.de

Tel.: 0391 / 59 49 888

Fax: 0391 / 59 49 99

Bitte stornieren Sie schnellstmöglich Ihre Buchung. 

  • Wenn Sie über unser Abrufkontingent unter dem Stichwort “DLH” ein Zimmer gebucht haben, können Sie dieses bis zu 7 Tage vor dem Anreisetag kostenfrei stornieren.
  • Sollten Sie Ihr Zimmer nicht über unser bereitgestelltes Kontingent gebucht haben, entnehmen Sie Ihre Stornierungsbedingungen bitte Ihren Buchungsunterlagen und sprechen Sie mit dem Hotel.

 

Wenden Sie sich direkt an die Ansprechpartner vom Hotel:

E-Mail: magdeburg@intercityhotel.com

Tel.: 0391 / 59 62 0

Ich habe den Beitrag für die Abendveranstaltung bereits bezahlt.

Bitte sprechen Sie uns in diesem Fall direkt an und teilen Sie uns mit, ob wir Ihnen den Betrag erstatten sollen oder ihn als Spende verbuchen dürfen:

E-Mail: info@tagungsschmiede.de

Tel.: 0228 – 33 88 9 210

Gerade in dieser Zeit sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen: Denn durch die zahlreichen Veranstaltungsabsagen fehlen uns in diesem Jahr Einnahmen in Höhe von über 150.000,- Euro. Das hat zur Folge, dass wir derzeit noch nicht mal mehr unsere bekannten Informationsbroschüren nachdrucken können.

Wenn es Ihnen möglich ist, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie den Betrag für die Abendveranstaltung spenden oder uns darüber hinaus unterstützen würden. Für Ihre Spende erhalten Sie eine Zuwendungsbestätigung von uns.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
und Ihre Unterstützung!