Die Deutsche Leukämie- & Lymphom-Hilfe e.V. (DLH) ist der Bundesverband der Selbsthilfeorganisationen zur Unterstützung von Erwachsenen mit Leukämien und Lymphomen.

Sie wurde im Mai 1995 gegründet und steht unter der Schirmherrschaft der Deutschen Krebshilfe, d.h. sie wird von ihr großzügig finanziell und ideell unterstützt.

Die Geschäftsstelle befindet sich in Bonn.

Ein Arbeitsschwerpunkt liegt bei der Förderung lokaler und regionaler Selbsthilfeinitiativen für Leukämie- und Lymphombetroffene.

Die DLH unterstützt die Initiativen bei speziellen Fragen, die in der Betreuung von Betroffenen und Angehörigen auftreten, durch Seminare und Foren zur Fortbildung und zum Erfahrungsaustausch sowie bei organisatorischen Fragen.

Ziel ist, das Netz an örtlichen Initiativen so eng wie möglich zu knüpfen.

Weitere Information zum Veranstalter finden Sie auf der Webseite: https://www.leukaemie-hilfe.de/

 

Deutsche Leukämie- & Lymphom-Hilfe e.V.
Thomas-Mann-Straße 40
53111 Bonn

Kontakt:
E-Mail: info@leukaemie-hilfe.de
Telefax: +49 (0) 228 – 33889222

Patientenhotline

Telefon: +49 (0) 228 – 33 88 9 200

Telefonzeiten

Montag: 09:00 – 12:00 14:00 – 16:00
Dienstag: 09:00 – 12:00 14:00 – 16:00
Mittwoch: 09:00 – 12:00
Donnerstag: 09:00 – 12:00 14:00 – 16:00
Freitag: 09:00 – 12:00 14:00 – 16:00